Beitragsinfos

Einmalige Gebühren

Aufnahmegebühr 25 €

Gebühren für Vereinswechsel

  • Erwachsene innerhalb von Deutschland: 29,75 €
  • Erwachsene aus dem Ausland: 53,50 €
    Zusätzlich können abhängig vom Landesverband des letzten Vereins weitere Gebühren anfallen. Bitte rechnet mit bis zu 100€.
  • Jugendliche innerhalb von Deutschland: 17,85 €

Anmerkung: Diese Gebühren werden vom Deutschen Basketballbund (DBB) und nicht durch die Wiesel erhoben.

Mitgliedsbeiträge

Die Mitgliedsbeiträge sind Jahresbeiträge. Die Beitragszahlung erfolgt durch Bankeinzug oder Überweisung (jährlich zum 28.02.). Auf Antrag kann eine Ratenzahlung in zwei oder vier Raten gewährt werden. Hierfür fällt eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr an (siehe unten „Weitere Gebühren“). Die Aufnahmegebühr ist mit dem ersten Beitrag zu entrichten.

  • Kinder (ab Mini U8), Schüler/innen, Azubis, Student/innen, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger*
    192€ (entspricht 16€/Monat)
  • Basketball-Turnen („Starters“)
    120€ (entspricht 10€/Monat)
  • Familienbeiträge
    Jedes weitere Familienmitglied (Geschwister, Kinder, Ehepaar) erhält 25% Ermäßigung.
  • Erwachsene (mit Spielbetrieb)
    270€ (entspricht 22,50€/Monat)
  • Erwachsene (Freizeitsport)
    150€ (entspricht 12,50€/Monat)
  • Fördermitgliedschaft
    beliebig

Weitere Gebühren

  • Beitragszahlung in 2 Raten (Jahresgebühr)**
    6 €
  • Beitragszahlung in 4 Raten (Jahresgebühr)**
    12 €
  • Gebühr für 1. Mahnung
    5 €
  • Gebühr für 2. Mahnung
    8 €

*Volljährige Mitglieder müssen den Ermäßigungsgrund bei Eintritt und im Folgenden unaufgefordert zu Schuljahresbeginn (01.09.) bzw. Semesterbeginn (15.04. und 15.10.) nachweisen.

**Zahlungstermine Ratenzahlung: 2 Raten zum 01.01. und 01.07., 4 Raten zum 01.01., 01.04., 01.07. und 01.10.

Die Gebühr für Ratenzahlung (6 oder 12 €) wird mit der ersten Jahresrate gezahlt.

Beim Neueintritt wird der Beitrag immer bis zum Ende eines laufenden Jahres berechnet, es wird also anteiliger Jahresbeitrag fällig. Darauf folgend gelten dann die oben aufgeführten Jahrestermine.

Sonderregelungen

Ruhende Mitgliedschaft
Kann ein Mitglied mehr als einen Monat nicht regelmäßig am Training teilnehmen, z.B. wegen einer Verletzung oder eines Auslandsjahres, kann eine ruhende Mitgliedschaft beantragt werden. Nachweise müssen ggf. erbracht werden. In dieser Zeit wird kein Beitrag erhoben.

Aktive Mitglieder im Ehrenamt
Vereinsmitglieder, die nachfolgend genannte Ehrenämter im Verein übernehmen, sind in dieser Zeit beitragsfrei: Trainer, die ein Team eigenverantwortlich führen, Schiedsrichter, die regelmäßig Ansetzungen für die Wiesel übernehmen, sonstige Ehrenamtliche, die regelmäßige Aufgaben für den Verein wahrnehmen sowie gewählte Vorstandsmitglieder.

Weitere Informationen

Ihr könnt die Gebühren auch noch einmal in unserer Beitragsordnung nachlesen. Bei Fragen könnt ihr euch auch gerne an unsere Geschäftsstelle wenden oder eine E-Mail an mitglieder@weddinger-wiesel.de schreiben.

 

Facebook Weddinger Wiesel

3 SPIELE - 3 SIEGE

Etwas verspätet kommt heute noch unser Rückblick auf ein erfolgreiches Wochenende! Die wu16 gewann auch das Rückspiel im "Ghettoderby" gegen Neukölln und die mu20 setzt ihren Höhenflug in der Oberliga mit einem 92:71 gegen TuS Lichterfelde fort. Zum Spiel der Damen-1 haben wir einen kleinen Bericht für euch:

Die Damen-1 kehren mit einem hart erkämpften Sieg aus Hamburg zurück und springen auf Platz 4 der 1. Regionalliga Nord! Vor zahlreichen und lautstarken Zuschauer erwischte die Gastgeber des SC Alstertal jedoch den deutlich besseren Start und lagen im zweiten Viertel bereits mit 15 Punkten in Führung. Während unsere Regio-Ladies sich viele unnötige Ballverluste leisteten, spielten sich die Hamburger in einen kleinen Rausch und bewiesen, dass sie zu Unrecht auf dem letzten Tabellenplatz stehen. Aber wie heißt es so schön? "Basketball is game of runs!". Der Run der Wiesel im dritten Viertel war so trotzdem nicht zu erwarten: Über acht Minuten lang hielten sie Alstertal punktlos und trafen in der Offense nun auch schwierige Würfe. Als dann per Dreier die erste Führung erzielt wurde, gab es für den Auswärtsfanblock kein Halten mehr. Doch Alstertal war noch lange nicht geschlagen, das Spiel blieb bis zum Ende spannend und hätte durchaus auch mit einem Hamburger Sieg enden können. Letztendlich war das nötige Glück aber auf Seiten der Wiesel, die sich in der letzten Minute entscheidend absetzen konnten und schließlich sogar noch mit 55:64 gewannen.

Fotos von Manningeaux
... MehrWeniger

Zeige auf Facebook

Auch dieses Wochenende stehen nur wenige Spiele für die Wiesel an. Die wu16 spielt Heim gegen Neukölln. Die mu20 wird auch ihren super Lauf in der Heimhalle gegen TuS Li versuchen weiter zu führen. Die ersten Damen müssen dieses Wochenende nach Hamburg fahren, und hoffen diesem Hamburger Team etwas mehr entgegen setzen zu können als Wedel letztes Wochenende.
Viel Erfolg Wiesel!
#lovethisgame #goweaselz #wintime #wedemweaselz
... MehrWeniger

Zeige auf Facebook

Dieses Wochenende gab es wie schon angekündigt einen
DOUBLEHEADER IN DER WIESENSTRASSE!
Ansonsten waren keine Wiesel Spiele geplant.
Die 2. Herren haben den nächsten großen Schritt in Richtung Aufstieg mit Ausrufezeichen geschaff und am Samstag mit 107:50 gegen den ASV gewonnen.
Die 1.Damen hatten es dagegen sehr schwer dem aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Rist Wedel etwas gegen zu halten. Sie verloren leider mit 38:87. Fotos und ein kleiner Beitrag zum Spiel findet ihr bei unserer Wieselfotografin #biancabuerger
bit.ly/37URbPU

#wedemweaselz
... MehrWeniger

Zeige auf Facebook